TechniCrypt B2C CAM

Aus CHC Wiki



TechniCryptB2C.jpg

Inhaltsverzeichnis

Hersteller

Hersteller ist die Technisat Digital GmbH.

Modultyp

Offiziell.png


Offizielles MultiCrypt Modul. Alle im Modul befindlichen Entschlüsselungssysteme wurden vom Hersteller lizenziert.

Unterstützte Systeme

Das TechniCrypt B2C unterstützt die Entschlüsselungsysteme BetaCrypt 1, Conax und CryptoWorks. Daher auch die Namensgebung 1x B 2x C.

Artikel Getestet.png

Diese Karten wurden erfolgreich getestet:

Technisat Conax-Karte
Technisat Tevistar Karte (eingeschränkt, das CAS7-Chipset-Pairing funktioniert nicht)


Aktualisierung

Das Modul ist vorbereitet für den OTA-Update-Service. Es kann also direkt über Satellit aktualisiert werden. Dazu muss auf Astra 19.2 ° Ost die Frequenz 12.604 MHz horizontal (Symbolrate 22.000, FEC 5/6) ausgewählt werden. Auf diesem Transponder befindet sich zum Beispiel der WDR.
Danach bitte im CA-Menü den Punkt Software-Aktualisierung auswählen.

Beschreibung / Sonstiges

Im Modul befindet sich ein Kartenleser für eine Standard-ISO Smart-Card. Daher kann nur eine Abo-Karte gleichzeitig betrieben werden.
Es eignet sich besonders für deutsches Pay-TV, Kompatibilität besteht zu Premiere Karten (Nagra Tunnel-Lösung), Technisat Conax Karte und Arena Sat.


Weitere Infos auf der Webseite des Herstellers: TechniSat TechniCrypt B2C

--coMMas 09:02, 16. Mär 2009 (CET)