Neotion Pocket dTV CAM

Aus CHC Wiki


Neotion Pocket dTV CAM.JPG

Inhaltsverzeichnis

Hersteller

Hersteller des Moduls ist Neotion.

Modultyp

Datei:PlattformCI.png


Das Modul ist eine Systemplattform und damit die Grundlage für weitere anwendungsspezifische Module.

Überblick

Das Neotion Pocket dTV CAM von Neotion ist eine komplette Plattform für Betreiber und Dienstanbieter, deren Ziel Conditional Access Systeme (CAS) und die MPEG4 Decoding-Technologie in ein CAM zu integrieren bzw. zu entwickeln. Zusätzliche Dienste wie Home Banking, Home Ordering von Pay Per View-Diensten PPV, EPG (Electronic Program Guides) und Video-Spiele können somit auch in einem Receiver über das Common Interface (CI) integriert werden. Dafür ist eine eigene Modulvariante vorhanden, die über ein Ethernet, WLAN oder Powerline-Interface verfügt. So kann ein Kunde nicht zum Kauf eines neuen Receivers gezwungen werden, um neue Dienste nutzen zu können. Die Hardware-Kosten für die Einführung eines neuen Dienstes ist erheblich geringer für Kunde und Provider mit dieser Lösung.

Die Neotion Pocket dTV CAM Plattform basiert auf dem Hausinternen proprietäre Neotion NP4+ -Chip.

Kernfunktionen

  • Decodierung von MPEG4 AVC von unverschlüsselten und verschlüsselten Sendern.
  • Entschlüsselung von MPEG2-Sendern.
  • Jedes CAS-System integrierbar.
  • Keine zusätzlichen Geräte, bzw. Technik die ausgetauscht werden muss.

Video Decodierung

  • MPEG-4 AVC Video Dekodierung.
  • Volle FullD1 bis Level 3.0 Main Profile Unterstützung.
  • MPEG-4 H264 Decoder mit Hardware-Beschleuniger und Stream-Optimierung.
  • Echtzeit MPEG-2 Video re-encoding und re-muxen in das Standard-Transport-Format.

Interface und Standrads

  • Plug and Play.
  • DVB Common Interface Standard und PCMCIA ISO/IEC EN50221 kompatibel
  • DVB CI High level MMI kompatibel.
  • Als spezielle Version CI-Plus und CI-Plus Browser kompatibel.

OTA-Update

  • Das Modul kann via MPEG2-Transport Stream OTA aktualisiert werden.
  • DVB-SSU kompatibel.

Speicher

  • DDR-SDRAM: 16 Bit Datenbus - 128 MBit/s.
  • Serieller Speicher: 16 MBit/s Flash-Speicher.

Sicherheit

  • Conditional Access embedded (für MPEG2 und MPEG4-Streams).
  • Einzelne gesicherte Ansprechbarkeit (secured chipset option).
  • SmartCard voll ISO 7816-3 (T=1, T=14) kompatibel.
  • Integrierter Kopierschutz und DRM (CI-Plus-Version).
  • Wasserzeichen.

Prozessor

  • ARM926-Kern mit 144 MHz Takt.
  • 16K I-Cache / 16K-Cache.
  • 8 DVB Descrambler mit bis zu 48 PID's.
  • 32 DVB Sektions-Filter.
  • On-Chip 64 KByte SRAM.
  • On-Chip secured BootROM.
  • On-Chip secured Subsystem für gesicherte Chipsatz-Befehle.

Weitere Technische Daten

  • Stromversorgung über 5 Volt von jedem CI-Host (Standard).
  • Größe: 100 x 59 x 5 mm
  • Gewicht: 46 Gramm

Internet-Seite: Neotion

--coMMas 08:59, 15. Jun 2009 (CEST)