Full X-TV CAM

Aus CHC Wiki


FullXTV CAM.jpg

Inhaltsverzeichnis

Hersteller

Der Hersteller des Moduls ist unbekannt.

Modultyp

Inoffiziell.png


Es wird das hauseigene Verschlüsselungssystem unterstützt, nach einem Update jedoch weitere Systeme, für die keine Lizenzen für die Verschlüsselungen erworben wurden.

Unterstützte Systeme

Das Modul unterstützt "offiziell" nur die Entschlüsselung des hauseigenen Neotion SHL, ist jedoch mit modifizierten Versionen patchbar und wird auch mit einer modifizierten Software verkauft.

Firmware-Versionen

Das Modul wird original ausgeliefert mit Version V289Xe.
Als Update wurden die Versionen V290Xe (mit zusätzlicher Viaccess -Unterstützung) und die Version V293Xe (mit Viaccess und Conax - Unterstützung).

Artikel Wichtig.png

Es besteht keine Lizenz für die Verschlüsselungs-Systeme Viaccess und Conax angeboten.

Aktualisierung

Die Firmware kann über einen speziellen Programmer, dem CAS-Interface oder der Multi-Loader-Card vorgenommen werden. Weiter ist ein Update mittels programmierter FUN-Karte möglich.

Beschreibung / Sonstiges

Das Modul ist identisch mit allen Neotion ATSky DVB CA-Modulen. Es beinhaltet laut Hersteller-Angaben die Laufzeit von Full-X-TV bis 2010, die jedoch nicht eingehalten wurde, da die Senderflotte vorher die Übertragungen abgebrochen hat. Als Ersatz wurde kurzzeitig SexView XXX aufgeschalten, die Übertragung wurde jedoch einige Monate später eingestellt.
Der Kartenleser wurde erst duch das Firmware-Update aktiviert.

Artikel Achtung.png

Weitere Informationen bitte aus dem Artikel des Zetacam Modul CAM entnehmen.


Internet-Seite: -



--coMMas 12:02, 17. Jun 2009 (CEST)