Freezone CAM

Aus CHC Wiki



Freezone cam.JPG


Inhaltsverzeichnis

Hersteller

Der Hersteller ist unbekannt.

Modultyp

Inoffiziell.png


Das SingleCrypt Modul hat keine Lizenzen für die Verschlüsselung Irdeto 1 und 2.

Verschlüsselungssysteme

Die folgenden Irdeto-Systeme können via Emulator umgangen werden:
Irdeto I v1.2, 1.6, 1.8, 1.9
Irdeto II v2.1, 2.3, 4.1, 5.0

Beschreibung / Sonstiges

Das Freezone CAM beinhaltet einen 32-bit RISC 60 MHz Prozessor, 64 KByte ROM und 8 MByte großen FLASH-ROM. Es hat keinen funktionierenden Smart-Card-Leser und ist damit außerhalb des eingebauten Emulators nutzlos.
Eine bekannte Software-Version ist: 2.05.2007.
Das CA-Menü hat 18 Sprachen integriert: arabisch, chinesisch, holländisch, englisch (Standardeinstellung), französisch, deutsch, griechisch, hebräisch, indisch, italienisch, japanisch, koreanisch, persisch, polnisch, russisch, spanisch, türkisch und Urdu.
Ebenfalls kann über das CA-Menü die Schlüssel der jeweiligen Paketen via Fernbedienung verändert werden.
Das Freezone CAM wurde zum Preis um die 230 Euro angeboten.

Artikel Achtung.png

Wichtiger Hinweis!

Das CAM beinhaltet nur den Emulator. Bedenkt bitte, dass Ihr euch beim Einsatz des Moduls gesetzlich in einer Grauzone oder im Bereich des Verbotenem bewegt (dieses ist abhängig von der Nation und deren Gesetzgebung). Es Verstößt auf jeden Fall gegen die AGB des jeweiligen Pay-TV-Senders, wessen Programm auf diese Weise decodiert wird.

Artikel Wichtig.png

Wir distanzieren uns noch mal von dieser Praktik und bieten diesen Artikel als Aufklärung an. Illegales Vorgehen wird nicht von uns unterstützt!

Folgende Pay-TV-Pakete waren durch das CAM in den Jahren 2007 und 2008 gehackt:

  • Nova Hellas on HOTBIRD 7A/8 13.0°E
  • Multichoice South Africa auf INTELSAT 7/10 68.5°E und EUTELSAT W4 36.0°E
  • Bulsatcomon HELLAS SAT 2 39.0°E
  • Showtime Arabia auf NILESAT 101/102 7.0°
  • ADD auf NILESAT 101 7.0
  • ABS-CBN auf ATLANTIC BIRD 3 5.0°W
  • Foxtelon auf OPTUS C1 156.0°E
  • Austaron auf OPTUS C1 156.0°E
  • Selectv auf INTELSAT 8 166.0°E
  • Ubi world auf OPTUS B3 152.0°E
  • MCT auf HOTBIRD 13E
  • SEX VIEW auf HOTBIRD 13E
  • PINKPLUS auf HOTBIRD 13E


Artikel Hinweis.png

Mittlerweile haben die Pay-TV Anbieter jedoch reagiert und die Sicherheitslücke geschlossen. Somit ist das CAM nicht mehr zu gebrauchen.





--coMMas 10:42, 5. Jun 2009 (CEST)