Dilog Boxer TV Module MPEG4

Aus CHC Wiki


Dilog boxer np4.JPG


Inhaltsverzeichnis

Hersteller

Distributor des Moduls ist Dilog. Hersteller des Moduls ist Neotion.

Modultyp

Offiziell.png


Offizielles SingleCrypt Modul. Das im Modul befindliche Entschlüsselungssystem wurde vom Hersteller lizenziert.

Unterstützte Systeme

Das Dilog Boxer TV Module MPEG4 CAM ist für Karten des Verschlüsselungssystems Viaccess geeignet.

Firmware-Versionen

Derzeit haben wir keine Infos über Firmware-Versionen.

Aktualisierung

Derzeit haben wir keine Infos über den Aktualisierungsvorgang.

Beschreibung / Sonstiges

Dieses Modul hat einen integrierten Prozessor, der nicht nur die Verarbeitung der Verschlüsselung vornimmt, sondern auch in der Lage ist in MPEG4 Codierte Sendungen als MPEG2-Stream an den Receiver zurück zu senden.
Damit ist eine Kapazitätseinsparung möglich, denn durch die effizientere Codierung kann die Datenrate gedrosselt werden. Somit passen zum Beispiel im herkömmlichen DVB-T-Verfahren sechs Sender auf einem Transponder statt vier in MPEG2.
Jedoch kann das Modul nicht zaubern und in geeigneten Receivern nicht den Empfang von MPEG4 in HDTV ermöglichen, dafür wäre ein anderer Tuner nötig und die passende Ausgabemöglichkeit (z.B. HDMI-Ausgang).
Im Modul befindet sich ein Kartenleser für eine Standard-ISO Smart-Card. Es wurde speziell für den schwedischen Anbieter Boxer entwickelt.


Internet-Seite des Herstellers: Dilog

--coMMas 13:24, 2. Jun 2009 (CEST)