D-Module 2 DVB CA-Modul

Aus CHC Wiki



Diablo2cam.jpg


Inhaltsverzeichnis

Hersteller

Hersteller ist Duolabs.

Modultyp

Datei:PlattformCI.png


Das Modul ist eine Systemplattform und damit die Grundlage für weitere anwendungsspezifische Module.

Überblick

Das D-Module 2 ist das aktuelle CAS-Modul von Duolabs. Es ist gegenüber der vorgänger-Version D-Module DVB CA-Modul leistungsfähiger und etwas flexiebler.

Hardware

  • ARM7TDMI, Taktfrequenz 50 MHz
  • FPGA, Taktfrequenz 100 MHz
  • RAM: intern 16 kByte
  • RAM: extern 1024 kByte
  • ROM: 256 kByte interner Flash-Speicher
  • ROM: 4 mByte externer Flash-Speicher für Daten
  • J-TAG Verbindung
  • 2 Smartcard-Reader (Voll-ISO and SIM-Karte)
  • 2 einmalige Seriennummern intern gespeichert (festgebrannt im ROM)
  • unterstützt 3,3V and 5,0 Volt Smartcards
  • Verschlüsselter Bus
  • neuer interner CPU Core


Aufbau D-Module2 Plattform

Software

  • PICO-OS Betriebssystem.
  • internes FAT12 Dateisystem im Daten-Flash-Speicher
  • programmierbar über ein properitäres PCMCIA gesichertes Protokoll


Innenansicht Platine D-Module2-Plattform

Platine D-Module2-Plattform

Sonstiges

Die D-Module 2-Plattform findet derzeit nur in einem Modul Ihre Anwendung. Das Diablo 2 CAM gehört zu den innofiziellen Modulen, damit gibt es derzeit kein legales CAM, dass diese Plattform nutzt.


Internet-Seite des Herstellers: Duolabs

--coMMas 07:27, 15. Jan 2010 (CEST)